Fußballnews | 1. Mannschaft

PSV I muss trotz gutem Spiel die Punkte mit Stern teilen!

"Erst hat man kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu!", so hat es mal BVB-Stürmer Jürgen Wegmann beschrieben. Der PSV erwischte beim 1:1 gegen den FC Stern genauso einen Tag. Das ging schon beim Warmmachen los, als sich Kapitän Florian Valbert verletzte und für die Startelf passen musste.

Gute Besserung für den Capo von dieser Stelle.

Im Spiel übernahm der Tabellenzweite gegen die abstiegsgefährdeten Sternler gleich das Kommando und erspielte sich einige gute Torchancen. Leider zeigte sich das Manko der letzten Wochen auch wieder in diesem Spiel, der PSV braucht einfach zu viele Möglichkeiten um ein Tor zu erzielen. Ein richtiger Knipser fehlt! Zu Beginn der zweiten Hälfte erhöhte die Heimmannschaft aber noch mal den Druck und in der 59. Minute war es Konstantin Nergert der das längst überfällige 1:0 erzielte. Nun schien alles in die richtige Richtung zu laufen, denn der FC Stern war weiter nicht in der Lage das Tor des PSV wirklich in Gefahr zu bringen. Bis zur 65. Minute, als ein Sternler wie vom Blitz getroffen im Strafraum des PSV umfällt und der Schiedsrichter tatsächlich auf den Elfmeterpunkt zeigt. Ein Witz! Über den keiner lachen konnte, denn Stern verwandelte dieses Geschenk souverän zum 1:1 und verteidigte anschließend mit Mann und Maus das Unentschieden. Der PSV versuchte zwar alles, um doch noch den verdienten Sieg klar zu machen, scheiterte aber am gegnerischen Keeper oder der eigenen Kaltschnäuzigkeit.

Der einzige Torschuss der Gäste brachte denen einen Punkt und die junge Truppe des PSV war wieder mal um eine Lehrstunde reicher. Egal! Mund abputzen und weitermachen. Immerhin beträgt der Vorsprung auf die Verfolger trotz der Schlappe weiter drei Punkte und die will der PSV nicht kampflos hergeben. Die nächste Chance auf Besserung gibt es beim Auswärtsspiel bei SVN II.

Drucken

Trainer | Betreuer | Kontakte

Liga | 1. Mannschaft

Laden...

Putzbrunner Sportverein

Wir sind ein Breitensportverein mit ca. 1.700 Mitgliedern und sechs Abteilungen im Südosten von München. Wir bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Sportangebote von jung bis alt und für fast jedes Leistungsniveau.


Geschäftsstelle und Postanschrift

c/o Oliver Moser
Am Mitterfeld 9
Deutschland, 81829 München

089 46262-294
geschaeftsstelle@putzbrunner-sportverein.de

Standort