Zum Inhalt springen

Putzbrunner Sportverein

Startseite » Blog » Der Nikolaus – ein Volleyballverrückter

Der Nikolaus – ein Volleyballverrückter

Der Nikolo hat mir aufgetragen,
euch ein paar Worte über Volleyball zu sagen,
Aber auch über euren Fleiß und euer Betragen.

Volleyball ist wohl für viele,
Kurz gesagt: DAS SPIEL DER SPIELE,
Wobei zwei Teams aus allen Lagen,
Sich Bälle um die Ohren schlagen;
Ob Frau, ob Mann, ob alt ob jung,
Es hält den faulsten Mensch in Schwung
Und fördert auch, was angenehm,
Im Teamgeist das Immunsystem.

Der Seuche monatelang tapfer widerstanden.
Aufeinander Acht zu geben, das habt ihr gut verstanden.

Ihr lieben Mädchen, habt dieses Jahr viel gepritscht, gebaggert und seid schnell gelaufen
Die Trainings waren zwar spaßig, doch sicherlich auch schwer, kaum Zeit, um zu verschnaufen.
Im Trainingslager habt ihr stundenlang trainiert und auch gebowlt
Euch zwischendrin mit Schlafen, Pommes und Eis von den Strapazen gut erholt.
Immer super drauf, hilfsbereit, kameradschaftlich und aktiv seid‘s ihr, das ist schön!
So laßt euch in der Staaden Zeit mit kleinen Leckereien verwöhn’n.

Inzwischen mehr als 40 Schmetterlinge stehen in unserem Block
Auf Volleyball haben sie alle mächtig Bock!

Eure Eltern wollen wir herzlich grüßen
und einen Volley Family Day auch im neuen Jahr versuchen.
Ein herzlicher Dank an die Elterncrew und ein großes Lob
Das Turnier dahoam im Oktober war top!

Der Krampus bruddeld irgendwas – na und
Genießt die Weihnachtszeit und bleibt gesund!