Zum Inhalt springen

Putzbrunner Sportverein

Startseite » Blog » Verdienter Sieg im Test-Auftakt

Verdienter Sieg im Test-Auftakt

Fußball Neuigkeiten

Mit einem guten Mix aus 1. und 2. Mannschaft ging es ins erste Vorbereitungsspiel der Wintervorbereitung. Gegner war die SG Eichenfeld-Freising aus der A-Klasse. Die komplette Abwehrkette des PSVs musste besetzt werden, da weder Innenverteidiger noch Stammaußenverteidiger verfügbar waren. Die neuformierte Konstellation lieferte einen soliden Job ab, genau wie der Rest der Mannschaft. Die Hausherren waren zu jedem Zeitpunkt die bestimmende Mannschaft und führten zurecht mit 3:0 zur Halbzeit. Die Tore erzielten dabei Felix Röttgers (2) und Sebi Süß. Immer wieder fanden Flanken den Weg ins Tor, sowie gezielte Pressingsituationen mit denen der Gegner überfordert war. Nach der Halbzeit wurden einige Chancen liegengelassen. Der Gegner konnte, nach einer Unkonzentriertheit und Ballverlust im Mittelfeld, auf 3:1 verkürzen. In der letzten Viertelstunde sorgten erneut Felix Röttgers und Sebi Süß (per Elfmeter) für den 5:1 Endstand. Ein am Ende alles in allem auch in der Höhe verdienter Sieg für die Putzbrunner! Einzige Hiobsbotschaft der Partien waren die Verletzungen von Tim Ulrich und Jakob Reimesch, die beide leider verletzungsbedient ausgewechselt werden mussten. Gute Besserung an dieser Stelle!